Programm

Auch in diesem Jahr findet die Hauptveranstaltung des Personalmanagementkongresses in bewährter Location im Kongress-Zentrum bcc statt – mit reduzierter Teilnehmer*innenzahl unter konsequenten Sicherheits- und Gesundheitsrichtlinien. Für alle Teilnehmer*innen der PMK-Hauptveranstaltung ist der Zugang zur PMK-Academy inklusive.

Derzeit finalisieren wir gemeinsam mit unseren Referent*innen die letzten Details des Programms. Um allen Teilnehmer*innen eine größtmögliche Aktualität und Relevanz des PMK zu garantierten, werden die Programminformationen fortlaufend ergänzt.

Freuen Sie sich auf durchschlagkräftige Themen, hochkarätige Keynotes, Case Studies, Expert Sessions, Personal Labs, Meet-the-speaker-Events und New-Work-Touren.

Rahmendaten des Kongresses

Montag, den 14. September

  • Einlass ab 11:00 Uhr
  • Programm: 13:00 – 18:00 Uhr

Dienstag, den 15. September

  • Einlass ab 08:00 Uhr
  • Programm: 08:50 – 18:00 Uhr

++AUSVERKAUFT!++ Hier geht’s zur Nachrückerliste. Oder sichern Sie sich jetzt die Teilnahme am digitalen PMK.

Themen

Evaluate - Engage- Explore

Zu Beginn des Jahres 2020 und vor dem Hintergrund einer zehn Jahre andauernden Hochkonjunktur diskutieren Unternehmen und Beschäftigte noch über Purpose, Sinn und Erfüllung im Berufsleben. Eine Arbeitswelt, in der der Mensch im Mittelpunkt steht, ist in greifbarer Nähe; Geld spielt eine untergeordnete Rolle; die Digitalisierung der Geschäftsmodelle läuft.

Doch dann kommt Mitte März der harte Bruch: Die Corona-Pandemie ist die ultimative Bewährungsprobe für HR. Statt Feel-Good und Fürsorge stehen nun Kurzarbeit und Krisenstäbe auf der Tagesordnung.

Nach sechs Monaten Krise wollen wir beim Personalmanagementkongress Bilanz ziehen: Wo stehen wir im Spätsommer des Jahres 2020? Keine Frage: HR hat sich verändert, ist über sich hinausgewachsen und stand plötzlich als Aschenputtel im Mittelpunkt des Geschehens. HR hat aber auch den Ernst des Lebens gespürt und sich ein paar Falten und Blessuren eingehandelt.

Evaluate

Wie hat sich unser Instrumentarium in der Krise bewährt? Von Gesundheitsschutz über Mobile Arbeit bis hin zu Kurzarbeit und Qualifizierungschancengesetz: Welche Strategien haben sich als erfolgreich erwiesen, wo fehlen uns Tools, wo Regelungen und Gesetze? Wie flexibel waren wir in der Krise? Wie gut war die Unterstützung der Politik? Welche Rolle haben die HRler bei der Krisenbewältigung gespielt?

Zum Thema sprechen unter anderem:

Engage

Wir sind auf dem Weg zu einer neuen Normalität. Wie auch immer diese aussehen mag: Die Arbeitswelt wird sich nachhaltig verändern. Fakt ist, es ist der Zeitpunkt gekommen, die Wirtschaft wieder hochzufahren. Damit dies gelingt, müssen wir unsere Beschäftigten mitnehmen. Das Motto lautet: „Ärmel hochkrempeln, zupacken, aufbauen“. Motivation, Partizipation und Engagement sind die zentralen Tugenden, mit denen HR dabei punktet.

Zum Thema sprechen unter anderem:

Explore

Prognosen sind schwierig – vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen. Dennoch müssen wir auch und gerade jetzt an Innovationen denken, müssen den disruptiven Impact neuer Technologien verstehen. Und wir müssen daran weiterarbeiten, Menschen in den Mittelpunkt der zukünftigen Arbeitswelt zu stellen. Denn auch in der schwersten wirtschaftlichen Krise der Nachkriegszeit gilt: „Keine Atempause – Geschichte wird gemacht – Es geht voran“.

Zum Thema sprechen unter anderem:

Tickets sichern!

Sie möchten sich mit Kolleg*innen austauschen, neue Trends kennenlernen und beeindruckende Impulse für die eigene Personalarbeit sammeln? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme für den PMK 2020.