Personalmanagementkongress

Der PMK expandiert
in Raum und Zeit.

Es ist höchste Zeit für Austausch und Inspiration, höchste Zeit für den PMK2020: Wir haben den größten Kongress für strategisches Personalmanagement neu erfunden.

Ab August

PMK Academy
Exklusive Digital Classes

14./15. September

Kongressfinale
In Berlin und digital

Digitaler Kongress &
PMK Academy

Evaluate – Engage – Enable

Das Main Event in Berlin ist bereits ausverkauft – erleben Sie den digitalen PMK!

Aufgrund der drastischen Auswirkungen der Corona-Krise haben Quadriga und der Bundesverband der Personalmanager
das Main Event von Juni auf September verlegt – und ein zukunftsfähiges Konzept für den
größten Kongress für strategisches Personalmanagement entworfen:

Erstmals erlauben Digital-Tickets eine multidimensionale Vernetzung mit Personaler*innen in ganz Deutschland
– ortsunabhängig, live und on demand.

Und: Freuen Sie sich schon ab August auf unser neues digitales Zusatzangebot, die PMK Academy.

Ab August

PMK Academy

  • Jede Woche Live-Sessions mit renommierten Expert*innen
  • Exklusive Digital Classes zu hochaktuellen HR-Themen
  • Multimedial, interaktiv, on demand
  • fünf Themenstränge rund um HR Data, neue Arbeitswelten, Recruiting, Motivation, Employer Relations und vielem mehr

Mehr erfahren

Mit Zertifikat der Quadriga Hochschule Berlin

14. & 15. September

Main Event Berlin

  • Im bcc am Alexanderplatz
  • 2 Tage, 100+ spannende Sessions
  • Konsequentes Gesundheitskonzept

Mehr erfahren

Ausverkauft

Digitaler Kongress

  • Live-Stream aus dem
    Kongresszentrum in Berlin
  • Exklusive digitale Specials, interaktives Networking
  • multimedial und on demand

Mehr erfahren

Themen

Nach sechs Monaten Krise wollen wir beim Personalmanagementkongress Bilanz ziehen: Wo stehen wir im Spätsommer des Jahres 2020? Keine Frage: HR hat sich verändert, ist über sich hinausgewachsen und stand plötzlich als Aschenputtel im Mittelpunkt des Geschehens. HR hat aber auch den Ernst des Lebens gespürt und sich ein paar Falten und Blessuren eingehandelt.

Wie hat sich unser Instrumentarium in der Krise bewährt? Von Gesundheitsschutz über Mobile Arbeit bis hin zu Kurzarbeit und Qualifizierungschancengesetz: Welche Strategien haben sich als erfolgreich erwiesen, wo fehlen uns Tools, wo Regelungen und Gesetze? Wie flexibel waren wir in der Krise? Wie gut war die Unterstützung der Politik? Welche Rolle haben die HRler bei der Krisenbewältigung gespielt?

Wir sind auf dem Weg zu einer neuen Normalität. Wie auch immer diese aussehen mag: Die Arbeitswelt wird sich nachhaltig verändern. Fakt ist, es ist der Zeitpunkt gekommen, die Wirtschaft wieder hochzufahren. Damit dies gelingt, müssen wir unsere Beschäftigten mitnehmen. Das Motto lautet: „Ärmel hochkrempeln, zupacken, aufbauen“. Motivation, Partizipation und Engagement sind die zentralen Tugenden, mit denen HR dabei punktet.

Prognosen sind schwierig – vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen. Dennoch müssen wir auch und gerade jetzt an Innovationen denken, müssen den disruptiven Impact neuer Technologien verstehen. Und wir müssen daran weiterarbeiten, Menschen in den Mittelpunkt der zukünftigen Arbeitswelt zu stellen. Denn auch in der schwersten wirtschaftlichen Krise der Nachkriegszeit gilt: „Keine Atempause – Geschichte wird gemacht – Es geht voran“.

Keynotes

Unsere Keynotes garantieren Impulse und neue Sichtweisen auf Personalarbeit im Spannungsfeld von gesellschaftlichen Herausforderungen, technischem Fortschritt und wirtschaftlicher Disruption.
Dr. Franziska Giffey

Dr. Franziska Giffey

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Dr. Julia Shaw

Dr. Julia Shaw

Bestsellerautorin, Psychologin & Gründerin
University College London

Dr. Julia Shaw, 1987 in Köln geboren und in Kanada aufgewachsen, ist Bestsellerautorin, Gedächtnisexpertin und Wissenschaftlerin in der Abteilung für Psychologie an der UCL (University College London). Dort forscht sie im Bereich der Rechtspsychologie, Erinnerung und Künstlichen Intelligenz. Sie berät Polizei, Bundeswehr, Rechtsanwälte, Justiz und Wirtschaft in deutsch- und englischsprachigen Ländern. 2017 gründete sie im Silicon Valley das Startup SPOT, das mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz versucht, gegen Diskriminierung in der Wirtschaft vorzugehen. Ihr Sachbuch-Debüt "Das trügerische Gedächtnis“ wurde 2016 international zum Bestseller und erschien in 20 Sprachen. Im Herbst 2018 hat sie ihren zweiten internationalen Bestseller „Böse. Die Psychologie unserer Abgründe“ veröffentlicht. Shaws Kolumne über Gedächtnis-Phänomene erscheint regelmäßig bei Scientific American. Über ihre Arbeit berichteten u.a. Der Spiegel, Focus, The Times und New York Magazine.
Jens Spahn

Jens Spahn

Bundesminister für Gesundheit
Jens Spahn ist Bankkaufmann und Politikwissenschaftler (Abschluss Master of Arts). Er wurde 1980 in Ahaus geboren und 2002 zum ersten Mal für den Wahlkreis Steinfurt I / Borken I in den Deutschen Bundestag gewählt. Von 2009 bis 2015 war er gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, von Juli 2015 bis März 2018 war er Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen. Am 14. März 2018 wurde er als Bundesminister für Gesundheit vereidigt.

1995 trat Spahn in die Junge Union und 1997 in die CDU ein. Seit 2005 ist er Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Borken. Seit 2012 ist er Mitglied im Bundesvorstand der CDU und wurde 2014 auf dem Bundesparteitag in Köln in das CDU-Präsidium gewählt. Als Vorsitzender der Deutsch-Niederländischen Parlamentariergruppe setzt er sich für eine gute grenzübergreifende Beziehung ein.

Referent*innen

Mit unseren Referent*innen arbeiten wir daran, höchste Aktualität und Relevanz zu garantieren
und dabei aktuelle Entwicklungen zu berücksichtigen.

Wir ergänzen und konkretisieren das PMK-Programm fortlaufend.

In Best Cases, Impulsen, Expert Sessions, interaktiven Formaten und der New Work Tour teilen führende Personalmanager*innen aus unterschiedlichen Branchen mit uns ihre Erfolgskonzepte, Herausforderungen und Erfahrungen.

Sie sind gefragt

Welche Themen wünschen Sie sich für den Personalmanagementkongress – worüber sollten wir auf jeden Fall diskutieren? Lassen Sie es uns wissen für Ihren PMK mit Ihren Ideen.

Teilnehmerstimmen

Tickets sichern!

Sie möchten sich mit Kolleg*innen austauschen, neue Trends kennenlernen und beeindruckende Impulse für die eigene Personalarbeit sammeln? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme für den PMK 2020.

Kontakt

Kerstin Schnare

Programm & Referent*innen
kerstin.schnare@quadriga.eu

Moritz Mihm

BPM & Presse
moritz.mihm@bpm.de

Norman Wittig

Robert Zander

Anmeldung & Teilnahme
service@quadriga.eu