Sie sind ja nicht nur Personaler. Machen Sie auch mal was für sich! In unserem Personal Lab geht es um Life Skills, also Fähigkeiten, die Sie in diesem Job oder im nächsten oder im übernächsten oder in allen Lebenslagen einsetzen können.

Personal Lab

Di 10.40 – 11.40

Mike A. Rui
Mike A. Rui
Freier Trainer und Berater, CO.Zwei Coaching

Kommunikationsaikido – Konflikte und Kommunikation.

icon-3

Konflikte entwachsen häufig Auseinandersetzungen, die durch negative, oftmals konfrontative Kommunikationen aktiviert werden. Dieser Workshop beschäftigt sich damit, wie man mit Konfrontationen umgehen kann, um Negatives verpuffen zu lassen und die vorhandene Energie für sich und die Situation zu nutzen. Dabei veranschaulicht Mike A. Rui den Kern der Thematik mit Hilfe der japanischen Verteidigungskunst „Aikido“, die aufzeigt, dass die Defensive in den meisten Fällen die Nase vorn hat.

Mi 11.00 – 12.00

Michaela Vogel
Michaela Vogel
Business­-Trainerin und Coach, Vogel Perspektiven

Mimikerkennung: Wie Sie Gesichter lesen und Menschen besser verstehen können.

icon-2

Unsere Gefühle stehen uns ins Gesicht geschrieben! Doch oftmals zeigen sich die entsprechenden Signale nur sehr kurz oder subtil. Diese Signale zu (er-)kennen bedeutet, auf die Beweggründe des Gesprächspartners besser eingehen zu können und zum Beispiel auch unausgesprochene Einwände zu bemerken. In diesem Einführungs-Workshop erfahren Sie, wie das gelingen kann und prüfen in einem Wahrnehmungstest Ihre eigene Emotionserkennungsfähigkeit.

Di 11.50 – 12.50

Tina Weber
Tina Weber
Director, EAF Berlin
Hanna Völkle
Hanna Völkle
Expert, EAF Berlin

Bauchgefühl oder ­Kopfentscheidung? Wie ­unconscious bias ­unsere ­Entscheidungen ­beeinflussen.

icon-5

Der erste Eindruck ist meist einer, der bleibt und nur schwer zu revidieren ist. Innerhalb von Sekunden entscheiden wir, wen wir sympathisch finden und wen wir für kompetent halten. Wir alle nutzen kognitive Abkürzungen, um unsere Umwelt zu erfassen – auch im Arbeitsalltag. Im Workshop wollen wir Sie für Ihre unbewussten Schubladen sensibilisieren und gemeinsam mit Ihnen Ideen entwickeln, wie Entscheidungen bewusster getroffen werden können.

Mi 12.10 – 13.10

Jennifer Kraft
Jennifer Kraft
Head of Site Berlin, explain

Entfachen Sie das Feuer für Ihre nächste Präsentation! – Impulse für die Praxis.

icon-4

PowerPoint Karaoke – klingt lustig, kann im Businessmeeting beim Chef, Partner oder Kunden aber ganz schön peinlich sein. Erfahren Sie, wie Ihnen das nicht passiert – mit alltagstauglichen Tipps für die nächste Präsentation. Praxisübungen zu den Themen: Storyline, Foliendesign und Performanz auf der Bühne.

Di 15.10 – 16.10

David Nitschke
David Nitschke
Director of Coaching and Training Programs, Quadriga Hochschule Berlin

Wirksame Körpersprache gezielt einsetzen.

icon-1

Persönlich wirken und zielgerichtet kommunizieren ist für HR-Manager und Führungskräfte eine Kernkompetenz. In diesem Workshop erhalten Sie unmittelbares Feedback zu Ihrer eigenen Körpersprache und lernen, wie Sie im Arbeitskontext diese Kompetenz bewusst einsetzen und verbessern können.

Mi 14.10 – 15.10

Susanne Schwarz
Susanne Schwarz
Inhaberin, Coach, ICH & WIR Entwicklung

Achtsamkeit? Überlebenswichtig für HR!

icon-6

Als Personaler*in reiben Sie sich zwischen den Stühlen Unternehmensleitung und Mitarbeitenden auf und fühlen sich für alles verantwortlich. Lernen Sie, in diesem Kontext gut auf sich zu achten und persönliche Grenzen zu ziehen. Nach dem Workshop haben Sie die ersten Tools in der Hand, um im quirligen Alltag einen klaren Kopf zu bewahren und Verantwortungen dort zu lassen, wo sie hingehören.

Die Kontingente für die Personal Labs sind begrenzt. Weitere Informationen zur Registrierung erhalten alle angemeldeten Teilnehmer ca. 1 Monat vor dem Kongress per E-Mail.